Von der Herzoperation Silvester 2005 zum Marathon Oktober 2007

Donnerstag, 5. Oktober 2006

Speed in Köppern

Heute bin ich wieder mit meinen beiden Kollegen in Köppern gelaufen. Die Vorstellungen waren unterschiedlich: ich wollte ein bißchen schneller laufen, Markus wollte eine längere Strecke, und Akki war es egal. Wir entschieden salomonisch: wir verlängerten die Strecke um 1,3 km und liefen schneller :)

Das war ganz ordentlich: wir liefen 7,33 km in 47:50 Minuten, also etwa 6:32 min/km. Mein Puls war 148 im Durchschnitt, 168 Maximum. Hat Spaß gemacht!

1 Kommentar:

webwelten hat gesagt…

Ich lese hier immer "Speed in Körpern"... und grüble dann kurz, was du genommen haben könntest! *lol*

Immer schneller wirste... "passt scho!" wie wir in Bayern sagen.

Grüße
Uschi