Von der Herzoperation Silvester 2005 zum Marathon Oktober 2007

Freitag, 29. September 2006

Alles im grünen Bereich!

Halleluja! Gestern kam der Anruf aus der Kardiologenpraxis. Die Tests sind ausgewertet, Ergebnis: alles OK, ich soll weitermachen! Jawoll!

Da hab ich gleich nochmal losgelegt. Mein Sohn wollte mit dem Laufen anfangen, und da er sonst ziemlich träge und schwer zu motivieren ist, habe ich beschlossen, mit ihm zu laufen. Wir liefen also abends an der Nidda entlang, gaaaanz langsam, und ich mußte ihn mehrfach bremsen. So schaffte er aber mehr, als ich gedacht hätte: 31 Minuten und immerhin 3,8 km. Mit einem Durchschnitt von 116 und 133 Maximum war das wirklich kriechen, aber wichtig war nur, daß er anfängt und dabeibleibt. Und danach sieht es aus!

Ich mache heute Pause, mir hat das nicht so gutgetan - meine Beine tun weh :(




1 Kommentar:

webwelten hat gesagt…

Schön! Das freut mich wirklich für dich, José!

also: weitermachen!

Grüße
Uschi